Obst- und Gartenbauverein schmückt erneut Osterbrunnen

Bereits zum 11. Mal setzte der Obst- und Gartenbauverein den wunderschönen Brauch des Osterbrunnen-Schmückens fort.
Das Schmücken von Brunnen und Quellen geht dabei auf die Bedeutung des Wassers als lebenspendendes Element zurück.
Unter der Leitung von Frau Faig waren wieder fleißige Helferinnen und Helfer zu Gange, um den farbenprächtigen Brunnenschmuck zu binden. Am Samstag wurde  dann der Brunnen geschmückt.

Nach getaner Arbeit gab es noch ein Glas Sekt, um  auf das vollbrachte Werk anzustoßen.

Der Obst- und Gartenbauverein bedankt sich bei allen Mitwirkenden für ihre  geleistete Arbeit. Dankeschön auch an all diejenigen, die uns Material für den Brunnenschmuck zur Verfügung stellten und somit dieses schöne Brauchtum unterstützt haben.

Ein Teil der Helfer/innen vor dem Osterbrunnen

Der Osterbrunnen in seiner vollen Bracht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.